Kompetenzanalyse Profil AC

 

Im 8. Jahrgang können alle Schülerinnen und Schüler an der Kompetenzanalyse „Profil AC“ teil-nehmen. Ein Lehrkräfteteam ist dafür fortgebildet und führt diese durch. Die Kompetenzanalyse zeigt den Schülerinnen und Schülern ihre individuellen Stärken und Entwicklungspotentiale auf und hilft ihnen bei der Berufsfindung. Die Jugendlichen bleiben an sechs Nachmittagen freiwillig länger in der Schule, um Einzelaufgaben, Gruppenaufgaben, PC-Übungen durchzuführen. (Termine: 6 x donnerstags 8. + 9. Stunde) Es gibt keinen Bezug zu Unterrichtsfächern wie z. B: Englisch, Mathematik usw., sondern in den Einzel- und Gruppenarbeitsphasen werden Kompetenzen wie z. B. Teamfähigkeit, Arbeitsgenauigkeit, Kommunikationsvermögen oder Planungsfähigkeit beobachtet. Das individuelle Profil wird in einem Rückmeldegespräche erörtert (ca. 20 min).

 

Zurück zum Jahrgang 8

Zurück zur Startseite Berufsorientierung